Dr. Rusteberg, praktischer Arzt

Mein Leitbild als Hausarzt

Ich möchte in meiner Praxis ansprechbar sein wie ein Nachbar von nebenan oder ein guter Freund!

Ich möchte die natürlichen Heilprozesse von Körper und Seele nicht durch unnötige ärztliche Maßnahmen stören, so wie ich das auch von Prof. Blum, Chef der Med. Klinik IV/Freiburg, gehört habe.

Mein Schwerpunkt ist die "sprechende Medizin" - und die sorgsam verstehende. Hierfür habe ich an der Universitätsklinik Freiburg eine spezielle Fortbildung absolviert ("Psychosomatische Grundversorgung").

Mein oberstes Ziel ist es, für die bestmögliche Hilfe zu sorgen. Wenn ich an die Grenzen meiner ärztlichen Möglichkeiten stoße, empfehle ich eine entsprechende fachärztliche Weiterbehandlung.  Die Eigenverantwortlichkeit und Mündigkeit meiner Patienten ist mir dabei ein besonderes Anliegen.

Meine Untersuchungsmethoden sind die althergebrachten incl. EKG, d.h. ich verlasse mich auf meine fünf Sinne und, ganz wesentlich, auf die meiner Patienten. Meine Erfahrungen bestärken mich darin, auch weiterhin das Arzt/Patienten-Verhältnis nicht zu technisieren, sondern auf der Basis Mensch zu Mensch zu wirken.

Zu meiner Person

Geboren 1945 in Osterode/Harz

Schulbesuch in Osterode/Harz, Victoria (Texas/USA) und Essen (Helmholtz-Gymnasium) mit den Abschlüssen US High School Diploma 1962 und Abitur 1964

Militärdienst bei den Gebirgsjägern in Kempten, Mittenwald, München und Bad Reichenhall, Stabsarzt der Reserve

Medizinstudium und ärztliche Ausbildung in Kiel, Heiligenhafen, Freiburg, Innsbruck, Osterode, Essen, Würzburg, Lübeck-Travemünde, Bad Meinberg und Grünsfeld bei Würzburg

1972 Promotion zum Dr. med.

Seit 1969 in Au ansässig, Niederlassung als praktischer Arzt in Merzhausen 1979

Ehrenamtliche Tätigkeiten

16 Jahre Gemeinderat in Au (Wählergemeinschaft für Bürgernähe und Umweltschutz), Beisitzer in der Prüfungskammer für Kriegsdienstverweigerer, Schöffe bei der Jugendkammer am Freiburger Landgericht, Delegierter der Ärztekammer Südbaden

Derzeitige und frühere Mitgliedschaften

Bund für Umwelt und Naturschutz, afs-Schüleraustausch e.V. (seit 1961), Freiburger Ärztefunk (1980,Gründer), Elternvereinigung Hexental e.V. (Babyschwimmen und Fitnesstraining)